Impressum und inhaltliche Verantwortung

Für die unter dieser Internet-Adresse bereitgestellten Informationen ist verantwortlich:

Reiner Dapper
Osterdelle 5A 
42489 Wülfrath

Telefon: +49 (2058) 79 2 18

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Urheberrecht:
Die verwendeten Grafiken, Beiträge und das Layout der Homepage, sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und Entnahme von Seiten bzw. Inhalten außerhalb des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung.

Disclaimer:
Die im Rahmen dieser Webseiten weiterverweisenden externen Links zu Angeboten Dritter führen zu Inhalten der jeweiligen Anbieter und sind nicht in unserer Verantwortung. Die entsprechenden Verweise sind als solche aus dem Zusammenhang erkennbar oder gesondert gekennzeichnet. Wir haben keinerlei Einfluß auf die dort bereitgehaltenen Inhalte und machen uns diese durch die Verweise nicht zu eigen. Insbesondere distanzieren wir uns ausdrücklich von den dort abrufbaren Äußerungen.

Eine Verantwortlichkeit kann im übrigen nur begründet werden, wenn wir Kenntnis von Rechtsverletzungen haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§ 5 Abs. 2 TDG / MDStV). Wir haben die fremden Inhalte auf mögliche Rechtsverletzungen in einem uns zumutbaren Umfang überprüft. Verletzungen von Urheber-, Marken- oder Persönlichkeitsrechten oder Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht auf den Webseiten der Drittanbieter waren nicht augenscheinlich und sind uns ebensowenig bekannt wie eine dortige Erfüllung von Straftatbeständen.

Datenschutzerklärung:
Wir freuen uns, daß Sie diese Homepage besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an den offerierten Dienstleistungen. Das entgegengebrachte Interesse hat für uns einen sehr hohen Stellenwert und somit die Verpflichtung, mit Ihren Daten sorgsam umzugehen und diese vor Mißbrauch zu schützen.

Damit Sie sich beim Besuch dieser Webseite sicher und wohl fühlen, nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung sehrernst. Deshalb handeln wir in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

Mit diesen Hinweisen zum Datenschutz möchten wir Sie daher darüber informieren, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden - selbstverständlich unter Beachtung der geltenden deutschen Rechtsprechung. Der Datenschutz basiert auf dem aktuellen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Bei der Internetnutzung orientieren wir uns zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten am Telemediengesetz (TMG) der Bundesrepublik Deutschland.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Der Web-Server wird betrieben von der Deutsche Telekom und speichert automatisch Informationen allgemeiner Natur. Der Serviceprovider übergibt uns lediglich aggregierte Informationen über die Anzahl der Besucher auf dieser Webseite, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Sollten Sie mit uns in Kontakt treten, benötigen wir von Ihnen personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten sind Bestandsdaten, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre Email-Adresse. Personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wir nur dann, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen und es darüber hinaus gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Dies geschieht üblicherweise, wenn Sie mit unseine Geschäftsbeziehung eingehen oder eine Anfrage an uns stellen.

Wenn Sie uns eine E-Mail mit schutzwürdigen Daten senden wollen, empfehlen wir dringend, diese zu verschlüsseln, um eine unbefugte Kenntnisnahme oder Verfälschung zu verhindern.

Nutzung und Weitergabe der erhobenen Daten
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zu den mitgeteilten bzw. vereinbarten Zwecken, also in der Regel zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Sofern Sie IT-Dienstleistungen in Anspruch nehmen, werden in der Regel nur solche Daten erhoben, die wir zur Erbringung dieser Leistungen benötigen. Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen. Die Verarbeitung der persönlichen Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des nachgefragten Dienstleistungen und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen.

Werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben?
Eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Beratung erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Ihre Daten werden nicht Dritten zur Verfügung gestellt. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

Verwendung von Cookies
Auf diesen Webseiten werden keine Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden.

Sicherheit
Wir setzen technische und organisatorische Maßnahmen (TOM) gem. § 9 BDSG, Anlage 1 ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Jugendschutz
Kinder und eingeschränkt geschäftsfähige Jugendliche dürfen grundsätzlich ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson keine personenbezogenen Daten an unsere Webseiten übermitteln. Wir werden wissentlich erlangte personenbezogene Daten von Kindern oder eingeschränkt geschäftsfähige Jugendliche nicht sammeln oder in irgendeiner Weise verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offenlegen.

Einverständniserklärung des Nutzers
Mit der Nutzung unserer Webseiten und den darin befindlichen Angeboten erklären Sie sich damit einverstanden, daß die von Ihnen freiwillig übermittelten persönlichen Daten von uns gespeichert und unter Beachtung dieser Datenschutzerklärung verarbeitet und benutzt werden.

Auskunftsrecht / Öffentliches Verfahrensverzeichnis
Gemäß § 6b und § 34 BDSG haben Sie das uneingeschränkte Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie gemäß §35 BDSG das Recht auf Löschung oder Sperrung unzulässiger Daten bzw. das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten. Auf Antrag sind wir gerne bereit, Ihnen auch schriftlich mitzuteilen, ob und welche persönlichen Daten wir über Sie gespeichert haben. Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schreibt im § 4g vor, daß datenschutzrelevante Angaben jedermann in geeigneter Form verfügbar zu machen sind. Wir haben in unserem „Öffentliches Verfahrensverzeichnis“ entsprechende Angaben zur Einsicht bereitgestellt. Dieses senden wir Ihren auf Anfrage gerne zu.

Weitere Fragen?
Sollten Sie noch Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, so wenden Sie sich bitte an obige Adresse.


BDSG · DIN/ISO IEC 27001ff · DIN/EN/ISO 9000ff · DIN 69900ff